Handwired Pedals

Handwired Pedals

Reihenfolge
In absteigender Reihenfolge

Gitter Liste

10 pro Seite

Artikel 1 bis 10 von 12 gesamt

  1. 1
  2. 2
  1.  mad profesor Amber Drive Handwerid

    mad profesor Amber Drive Handwerid

    UVP 279,00 €

    Lieferzeit: Auf Lager

    Ein recht beliebter Gitarrensound ist die Kombination von einem Overdrive oder Fuzz Pedal welches in einen Ver/angezerren Amp gespielt wird. Mit dem Amber Drive ist es möglich diese Sound auch mit einem Clean eingestellen Amp zu erzielen. Das Gerät erzeugt eine fetten satten Sound mit einer kleinen Prise Fuzz. Dieser Anschlagsdynamische Overdrive lässt sich sehr gut mit dem Volumen Poti der Gitarre regeln um verschiedene Soundschattierungen zu erzielen.

  2.  mad proffesor Snow White Bass Auto Handwerid  mad proffesor Snow White Bass Auto Handwerid

    mad proffesor Snow White Bass Auto Handwerid

    335,00 €

    Lieferzeit: Auf Lager

    Das Mad Professor Bass Snow White Auto Wah Effekt-Pedal ist speziell auf Bässe zugeschnitten. Es überzeugt mit seinem schnellen und akkuraten Tracking und kann für eine Vielzahl verschiedener Sounds eingesetzt werden.

  3.  mad professor Snow White Auto Wah Handwired  mad professor Snow White Auto Wah Handwired

    mad professor Snow White Auto Wah Handwired

    UVP 335,00 €

    Lieferzeit: Auf Lager

    Das Snow White Autowah geht auf einen Schaltkreis zurück, der bereits 1991 von Björn Juhl entwickelt wurde. Das Tracking des Wahs ist schnell und akkurat. Das Gerät ist gleichermaßen für Bass und Gitarre geeignet.

  4.  mad professor Forrest Green Compressor Handwired  mad professor Forrest Green Compressor Handwired

    mad professor Forrest Green Compressor Handwired

    UVP 295,00 €

    Lieferzeit: Auf Lager

    Der FOREST GREEN COMPRESSOR (FGC) wurde entwickelt, um den höchsten Standards für Gitarren und Basskommpression gerecht zu werden. Extreme Nebengeräuscharmut und ein hohes Maß an Übersteuerungsfestigkeit erlauben eine große Eingangsbandbreite bei einem Minimum an Verzerrungen und Nebengeräuschen. Das FGC ist mit einem speziellen Ton-Regler ausgestattet, um eine Feinabstimmung des komprimierten Sounds für maximale Transparenz zu ermöglichen. Das Gerät hat einen schaltbaren Compressor oder Sustainer-Modus. Im Sustainer-Modus erhält man einen sehr anschlagsdynamischen Sound mit langem Sustain.

  5.   mad professor Tiny Orange Phaser Handwired   mad professor Tiny Orange Phaser Handwired

    mad professor Tiny Orange Phaser Handwired

    UVP 365,00 €

    Lieferzeit: Auf Lager

    Der Tiny Orange Phaser wurde speziell auf die Verwendung mit E-Gitarren abgestimmt. Das in Finnland handgearbeitete Gerät ist in der Lage eine Vielzahl von Phaser Sounds abzudecken.

  6.   mad professor Sky Blue Overdrive handwired   mad professor Sky Blue Overdrive handwired

    mad professor Sky Blue Overdrive handwired

    UVP 295,00 €

    Lieferzeit: Auf Lager

    Das Mad Professor Sky Blue Overdrive Pedal ist ein einzigartiges Overdrive Pedal welches entwickelt wurde, um bereits verzerrte Verstärker weiter in die Sättigung zu bringen oder aber um milde bis leichte Zerrsounds bei cleanen Ampeinstellungen zu ermöglichen.

    Die Besonderheit des Pedals ist der Texture- und Z- Regler. Der Texture-Regler ermöglicht den Einsatzpunkt zu bestimmen wie und wann der Schaltkreis zu Zerren beginnt. Weiterhin wird die generelle EQ-Einstellung justiert.

    Bei dem Z-Regler handelt es sich um einen regelbaren Widerstand, welcher die Eingangsimpedanz des Pedals bestimmt und somit bei passiven Pickups den oberen Resoanzpunkt der Pickups bestimmt. Auch wird hiermit das Volume Poti der Gitarre beeinflusst und bestimmt wann bzw. wie sich das Pedal in den cleanen Bereich zurückregeln lässt.

  7.  mad professor Mellow Yello Tremolo handwired  mad professor Mellow Yello Tremolo handwired

    mad professor Mellow Yello Tremolo handwired

    UVP 295,00 €

    Lieferzeit: Auf Lager

    Das Mad Professor Mellow Yellow Tremolo ist ein echtes Sinus Wellen Tremolo um entweder den milden 50er Jahre Sound oder alternativ auch tiefe, intensive, modernere Tremolo Sounds zu ermöglichen. Das eingehende Signal wird von einem „Sinusoidal“ Oscillator moduliert, so wie es in den frühen Amps der Fall war.

    Es wird eine symetrische Modulation erzeugt. So entsteht ein sehr musikalisch klingender Tremolo Effekt, welcher gleichermaßen mit cleanen oder verzerrten Gitarren verwendet werden kann. Das Signal kann mit dem Level Regler „geboostet“ werden, um einen stärkeren Effekt zu erzielen.

  8.  mad professor Deep Blue Delay Handwired  mad professor Deep Blue Delay Handwired

    mad professor Deep Blue Delay Handwired

    UVP 295,00 €

    Lieferzeit: Auf Lager

    Das Deep Blue Delay ist ein digital/analog Delay mit einem direkten analogen Signalweg. Bandecho Sound im kompakten Format. Klanglich orientiert sich das DBD an den klassischen Bandecho Geräten der 60er und 70er Jahre.

    Regelmöglichkeiten: Level, Repeat, Delaytime

    Details:

    • klassischer, natürlich fett klingender Echo Sound
    • Delayzeit 25 ms bis ca. 450 ms klingt hervorragend mit cleanen- oder verzerrten Sounds
    • extrem kompakte Bauform (69 mm x 111 mm x 50 mm)
    • 9 Volt Anschluss
    • Stromverbrauch ca. 25 ma – 32 ma
  9. mad professor Fire Red Fuzz Handwired mad professor Fire Red Fuzz Handwired

    mad professor Fire Red Fuzz Handwired

    UVP 279,00 €

    Lieferzeit: Auf Lager

    Das Fire Red Fuzz bietet einen eigenständigen hochwertigen Fuzz-Sound mit langem Sustain und vielen Klangvarianten. Diese reichen von einem warmem, fetten Fuzz über mittig, schneidend bis zu einem schneidend brillant klingenden Fuzz-Sound.

  10.  mad professor Mighty Red Distortion Handwired  mad professor Mighty Red Distortion Handwired

    mad professor Mighty Red Distortion Handwired

    279,00 €

    Lieferzeit: Auf Lager

    Das Mighty Red Distortion Pedal liefert den komprimierten 80er Jahre Hi-Gain Sound. Das Gerät ist sehr flexibel und trotz der enormen Verstärkung extrem Nebengeräuscharm.

    Das Klangbild wurde so gewählt um Klarheit und Definition trotz „Heavy Distortion“ zu ermöglichen. Der Einstellungsbereich des Gain’s reicht von Mittel bis Stark verzerrten Sounds. Das MRD harmoniert gut mit anderen „Zerr“ Pedalen wie z.B. das Little Green Wonder.

Reihenfolge
In absteigender Reihenfolge

Gitter Liste

10 pro Seite

Artikel 1 bis 10 von 12 gesamt

  1. 1
  2. 2